guttenberg-PR

Guttenbergs PR-Truppe hat sein new york-umarmungsfoto (I am here!) voll getoppt. Hier.

Print Friendly, PDF & Email

3 Antworten auf „guttenberg-PR“

  1. Diese ständige Debatte um die Bundeswehr. Mal ehrlich, bringt eine 6 monatige Wehrpflicht noch was? Die Bundeswhr ist eine Armee, die im Ernstfall unser Land verteidigen soll. Seien wir doch mal ehrlich, keiner der Wehrpflichtigen ist nach 6 Monaten soweit ausgebildet, dass er dieser Aufgabe gewachsen ist. Die Berufarmee ist meiner Meinung nach das einzig Richtige. Und alle die nicht Berufssoldat werden, müssen ein soziales Jahr machen.

  2. Da kommt mal einer mit etwas Charisma daher und schon wird er rausgemobbt. Ich denke weiterhin das Karl-Theodor zu Guttenberg einer der begabtesten und vertrauensvollsten Abgeordneten im deutschen Parlament ist. Egal, noch ist es nicht zu spät, denke das er in zwei bis drei Jahren geläutert zurückkommt und immer noch Regierungschef werden kann. Wenn jemand noch mehr über Guttenbergs Plagiat und Rücktritt erfahren möchte, gibt es hier noch bessere Informationen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.